Header Helfer Reloaded - Version: 3.1.7
Style Master - Version: 1.3.0
Sticky Menu 5 Reloaded - Version: 1.8.2
Body Painter - Version: 1.5.1

AEROPRESS - DIE PERFEKTE MISCHUNG

Die Aerobie Aeropress ist tatsächlich eine unserer Lieblingsmethoden der Kaffeezubereitung. In Deutschland ist die Aeropress noch nicht in allen Haushalten angekommen. Dabei lässt sich mit dieser Kaffeezubereitung exzellenter Filterkaffee zubereiten. Eine Filtermaschine kann da nicht mithalten. 

Das Besondere an der Aerobie Aeropress ist die perfekte Kombination verschiedener Zubereitungsmethoden: Durch die Nutzung eines Papierfilters könnten wir von klassischem Brühkaffee oder Filterkaffee sprechen, wie wir ihn mit dem Hario Handfilter zubereiten. Gleichzeitig verweilt das Kaffeemehl aber während der Extraktionszeit im heißen Wasser - genau wie bei der Stempelkanne. Schließlich arbeiten wir beim Drücken des Brühkolben mit Druck - ähnlich wie bei einem Espresso mit Siebträger, wenn auch mit deutlich weniger Druck. 

So kann die Aeropress gegenüber der Stempelkanne punkten, da der feine Papierfilter keine Feinpartikel durch lässt, die bei der Kaffeezubereitung mit der Stempelkanne gern am Boden der Kanne zu finden sind. Gleichzeitig ist Aeropress Kaffee je nach Mahlgrad auch etwas intensiver als Brühkaffee aus dem Handfilter, da beim Handfilter gänzlich ohne Druck extrahiert wird. 

Die Kaffeezubereitung mit der Aeropress scheint auf den ersten Blick kompliziert. Wer sich traut, wird jedoch belohnt: 

SCHRITT FÜR SCHRITT
BRÜHKAFFEE MIT DER AEROPRESS - DIE PERFEKTE KOMBINATION


Schritt 1 - Wasser kochen und Kaffee wiegen

Für die optimale Kaffeezubereitung mit der Aeropress wird in der Regel Wasser mit ca. 86 bis 92 °C verwendet. Da der Brühkolben ca. 220-240 ml Wasser fasst, ist die Aeropress perfekt für die Zubereitung von einer Tasse geeignet. Unsere Empfehlung ist: 14-17g Kaffeemehl für 230 ml Kaffee. 


Schritt 2 - Kaffeebohnen mahlen

Wir lieben die Aeropress auch deshalb, weil sie so flexibel ist: generell sollte der Mahlgrad beim Einstieg in einen neuen Kaffee etwas gröber als für den Filterkaffee gemahlen werden. Du kannst dabei aber experimentieren und den für dich besten Mahlgrad herausfinden. Keine Sorge - hier kannst du fast nichts falsch machen: Aeropress Kaffee schmeckt so gut wie immer!


Schritt 3 - Inverted Method

Bei der umgekehrten Brühmethode (oder inverted method) werden die beiden Brühkolben ca. 1-2 cm tief ineinander gesteckt und "auf den Kopf" gestellt. So vermeidest du beim späteren Aufgießen, dass unterextrahierter Kaffee sofort (d.h. zu früh) durch den Papierfilter tropft. 


Schritt 4 - Kaffeemehl einfüllen und quellen lassen

Fülle das Kaffeemehl in die vorgewärmte Aeropress und gieße ca. 50 ml Wasser (zwischen 86 und 92 °C) in den Brühzylinder. Diesen Schritt nennen wir "blooming": das CO2 kann gelöst werden und die Aromen können nun freigesetzt werden. 


Schritt 5 - Aufgießen und Extraktionszeit beachten

Gieße nun das restliche Wasser auf, so dass der Brühkolben vollständig gefüllt ist. Unsere Emofehlung: Der Kaffee solten nun noch ca. 1-2 Minuten "ziehen" - ähnlich wie bei der Stempelkanne und anderen full immersion Brühmethoden. Nach der Hälfte der Zeit kannst du alles gut umrühren. 


Schritt 6 - Papierfilter einsetzen und pressen

Den Papierfilter solltest du zunächst anfeuchten bzw. mit heißem Wasser durchspülen, damit sicher kein Papiergeschmack in der Tasse landet. Danach vorsichtig aufsetzen, die Aeropress umdrehen und auf einen stabilen Behälter setzen. Vorsicht: Glaskaraffen können unter dem Druck Sprünge kriegen oder kaputtgehen. Empfehlenswert ist eine stabile Tasse oder eine Kanne aus Metall. 

Schließlich drückst du den Presskolben langsam innerhalb von ca. 30 Sekunden nach unten, bis du ein Zischen hörst. Fertig. Die Brühzeit sollte bis zu diesem Punkt ca. 1:45 bis 2:00 min betragen. Allerdings legen wir dir ans Herz zu experimentieren und die Brühzeit länger oder kürzer zu gestalten. 


Ein großer Vorteil der Aeropress ist ebenfalls, dass sie sehr einfach zu Reinigen ist. Nach der Kaffeezubereitung musst du lediglich den Filter abschrauben, den Kaffeepuk in den Mülleimer werfen und alle Teile der Aeropress kurz unter laufendem Wasser abspülen. So steht einem entspannten Sonntagmorgen nichts mehr im Wege!

 

Die Aerobie Aeropress ist tatsächlich eine unserer Lieblingsmethoden der Kaffeezubereitung. In Deutschland ist die Aeropress noch nicht in allen Haushalten angekommen. Dabei lässt sich mit dieser... mehr erfahren »
Fenster schließen
AEROPRESS - DIE PERFEKTE MISCHUNG

Die Aerobie Aeropress ist tatsächlich eine unserer Lieblingsmethoden der Kaffeezubereitung. In Deutschland ist die Aeropress noch nicht in allen Haushalten angekommen. Dabei lässt sich mit dieser Kaffeezubereitung exzellenter Filterkaffee zubereiten. Eine Filtermaschine kann da nicht mithalten. 

Das Besondere an der Aerobie Aeropress ist die perfekte Kombination verschiedener Zubereitungsmethoden: Durch die Nutzung eines Papierfilters könnten wir von klassischem Brühkaffee oder Filterkaffee sprechen, wie wir ihn mit dem Hario Handfilter zubereiten. Gleichzeitig verweilt das Kaffeemehl aber während der Extraktionszeit im heißen Wasser - genau wie bei der Stempelkanne. Schließlich arbeiten wir beim Drücken des Brühkolben mit Druck - ähnlich wie bei einem Espresso mit Siebträger, wenn auch mit deutlich weniger Druck. 

So kann die Aeropress gegenüber der Stempelkanne punkten, da der feine Papierfilter keine Feinpartikel durch lässt, die bei der Kaffeezubereitung mit der Stempelkanne gern am Boden der Kanne zu finden sind. Gleichzeitig ist Aeropress Kaffee je nach Mahlgrad auch etwas intensiver als Brühkaffee aus dem Handfilter, da beim Handfilter gänzlich ohne Druck extrahiert wird. 

Die Kaffeezubereitung mit der Aeropress scheint auf den ersten Blick kompliziert. Wer sich traut, wird jedoch belohnt: 

SCHRITT FÜR SCHRITT
BRÜHKAFFEE MIT DER AEROPRESS - DIE PERFEKTE KOMBINATION


Schritt 1 - Wasser kochen und Kaffee wiegen

Für die optimale Kaffeezubereitung mit der Aeropress wird in der Regel Wasser mit ca. 86 bis 92 °C verwendet. Da der Brühkolben ca. 220-240 ml Wasser fasst, ist die Aeropress perfekt für die Zubereitung von einer Tasse geeignet. Unsere Empfehlung ist: 14-17g Kaffeemehl für 230 ml Kaffee. 


Schritt 2 - Kaffeebohnen mahlen

Wir lieben die Aeropress auch deshalb, weil sie so flexibel ist: generell sollte der Mahlgrad beim Einstieg in einen neuen Kaffee etwas gröber als für den Filterkaffee gemahlen werden. Du kannst dabei aber experimentieren und den für dich besten Mahlgrad herausfinden. Keine Sorge - hier kannst du fast nichts falsch machen: Aeropress Kaffee schmeckt so gut wie immer!


Schritt 3 - Inverted Method

Bei der umgekehrten Brühmethode (oder inverted method) werden die beiden Brühkolben ca. 1-2 cm tief ineinander gesteckt und "auf den Kopf" gestellt. So vermeidest du beim späteren Aufgießen, dass unterextrahierter Kaffee sofort (d.h. zu früh) durch den Papierfilter tropft. 


Schritt 4 - Kaffeemehl einfüllen und quellen lassen

Fülle das Kaffeemehl in die vorgewärmte Aeropress und gieße ca. 50 ml Wasser (zwischen 86 und 92 °C) in den Brühzylinder. Diesen Schritt nennen wir "blooming": das CO2 kann gelöst werden und die Aromen können nun freigesetzt werden. 


Schritt 5 - Aufgießen und Extraktionszeit beachten

Gieße nun das restliche Wasser auf, so dass der Brühkolben vollständig gefüllt ist. Unsere Emofehlung: Der Kaffee solten nun noch ca. 1-2 Minuten "ziehen" - ähnlich wie bei der Stempelkanne und anderen full immersion Brühmethoden. Nach der Hälfte der Zeit kannst du alles gut umrühren. 


Schritt 6 - Papierfilter einsetzen und pressen

Den Papierfilter solltest du zunächst anfeuchten bzw. mit heißem Wasser durchspülen, damit sicher kein Papiergeschmack in der Tasse landet. Danach vorsichtig aufsetzen, die Aeropress umdrehen und auf einen stabilen Behälter setzen. Vorsicht: Glaskaraffen können unter dem Druck Sprünge kriegen oder kaputtgehen. Empfehlenswert ist eine stabile Tasse oder eine Kanne aus Metall. 

Schließlich drückst du den Presskolben langsam innerhalb von ca. 30 Sekunden nach unten, bis du ein Zischen hörst. Fertig. Die Brühzeit sollte bis zu diesem Punkt ca. 1:45 bis 2:00 min betragen. Allerdings legen wir dir ans Herz zu experimentieren und die Brühzeit länger oder kürzer zu gestalten. 


Ein großer Vorteil der Aeropress ist ebenfalls, dass sie sehr einfach zu Reinigen ist. Nach der Kaffeezubereitung musst du lediglich den Filter abschrauben, den Kaffeepuk in den Mülleimer werfen und alle Teile der Aeropress kurz unter laufendem Wasser abspülen. So steht einem entspannten Sonntagmorgen nichts mehr im Wege!

 

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
CARABICA N°0 . KOFFEINFREI . BIO-ZERTIFIZIERT
CARABICA N°0 . KOFFEINFREI . BIO-ZERTIFIZIERT
GESCHMACKSNOTEN | Rote Trauben . Karamell . Haselnuss Auch ohne Koffein ein ausgezeichneter, ein richtiger Kaffee - unser carabica n°zero aus Peru. Höchste Qualität, von uns ausgesucht, für alle die zu jeder Tageszeit genießen möchten....
Inhalt 0.375 Kilogramm (26,67 € * / 1 Kilogramm)
ab 10,00 € *
TIPP!
Filterkaffee im Vorteilspack
FILTER- & BRÜH-KAFFEE . BUNDLE (3ER SET)
DAS FILTER- UND BRÜHKAFFEE BUNDLE FÜR DEINEN KAFFEEGENUSS Der Filterkaffee genießt zu Unrecht einen schlechten Ruf. Er ist immernoch der meistgetrunkene Kaffee in Deutschland. Das liegt zwar sicherlich auch an der vermeintlich einfachen...
Inhalt 1.125 Kilogramm (28,44 € * / 1 Kilogramm)
ab 32,00 € *
PACHA MAMA . PERU . BIO-ZERTIFIZIERT . DIRECT TRADE
PACHA MAMA . PERU . BIO-ZERTIFIZIERT . DIRECT...
GESCHMACKSNOTEN | Mandel . Kakao . Haselnuss . Milchschokolade . Karamell . Maracuja . feine Zitrussüße im Abklang Das Geschmacksprofil des Pacha Mama Bio Kaffee ist gar nicht so einfach zu beschreiben. Schon bei der ersten Verkostung...
Inhalt 0.375 Kilogramm (29,33 € * / 1 Kilogramm)
ab 11,00 € *
CASA DE LUZ . COSTA RICA . DIRECT TRADE
CASA DE LUZ . COSTA RICA . DIRECT TRADE
GESCHMACKSNOTEN | Krokant . Blütenhonig . Karamell . Milchschokolade Luz Marina Trujillo kennt das Geheimnis hervorragender Kaffees. Seit Jahren überzeugt sie uns mit ihrem im "honey process" (span. procesco de miel) aufgereiteten...
Inhalt 0.375 Kilogramm (29,33 € * / 1 Kilogramm)
ab 11,00 € *
TIPP!
CRAKE VALLEY . ZIMBABWE . 100% ARABICA ***IM ANGEBOT***
CRAKE VALLEY . ZIMBABWE . 100% ARABICA ***IM...
GESCHMACKSNOTEN | Johannisbeere . Pfirsich . Nuss . Milchschokolade Selten waren wir von einem Kaffee so sehr überzeugt, wie vom Penya Crake Valley aus Zimbabwe. Nicht nur der Caffè ist hervorragend, auch das gesamte Farm-Management...
Inhalt 0.375 Kilogramm (21,33 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,00 € *
SUKE QUTO . ÄTHIOPIEN . BIO-ZERTIFIZIERT
SUKE QUTO . ÄTHIOPIEN . BIO-ZERTIFIZIERT
GESCHMACKSNOTEN | Milchschokolade . Cassis . Vanille . Heidelbeeren Jahr für Jahr höchste Qualität, Bestnoten beim professionellen Cupping, dafür steht unser bio-zertifizierter Suke Quto aus Äthiopien. Dieser Kaffee bleibt in Erinnerung:...
Inhalt 0.375 Kilogramm (34,67 € * / 1 Kilogramm)
ab 13,00 € *
Zuletzt angesehen